Seven Empires

Seven Empires bringen frischen Wind in den Amplifier. Wenn man sich in der Band-Sektion mal ein wenig umschaut, bemerkt man recht schnell die Dominanz von Punkrock- und Hardcore-Bands. Das Quintett aus Freiburg mischt Alternative und Metal und klingt dabei in keinster Weise langweilig oder flach.

Anfang diesen Jahres ist „another day“ erschienen, und beherbergt neun Tracks, die nicht nur durch die solide Aufnahmequalität überzeugen, sondern auch durch das Songwriting selbst. Was viele Bands jahrelang vergebens suchen, scheinen Seven Empires direkt gefunden zu haben: Eine eigene Handschrift. Der einzige Song, der ein wenig heraussticht ist das Instrumental „Oblivion“. Doch überzeugt euch selbst, denn die neue Platte könnt ihr euch hier „for free“ reinziehen! Anspieltipp: Direkt Track Nummer eins, „Charons Rising“.

Wer sich live ein Bild machen will, kann sich Seven Empires bei Freiburg stimmt ein am Sonntag, den 19.06.2016 reinziehen! Man darf gespannt sein, ob das Brett auch Live vor den Latz knallt.

SPREAD
Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+share on TumblrPin on PinterestEmail to someone

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *